Wir sind uns der Bedeutung Ihrer Privatsphäre bewusst und setzen die Datenschutzbestimmungen gewissenhaft um. Unser Hauptziel ist es, dir ein reibungsloses und sicheres Online-Erlebnis bei der Nutzung unseres Services zu gewährleisten, wie es in den Nutzungsbedingungen von Drivy definiert ist, da wir davon überzeugt sind, dass unser Erfolg auf Transparenz und Vertrauen gegenüber unseren Nutzern basieren muss. Wir laden dich ein, unsere Datenschutzerklärung zu lesen, um mehr zu erfahren.

Nachfolgend findest du alle Informationen zu den Cookies, die wir auf der Website verwenden.

Cookies

Wie verwendet Drivy Cookies?

Drivy verwendet Cookies und andere Tracking-Tools, um dir einen komfortablen Service mit zahlreichen Funktionen zu bieten. Einige davon sind für den Betrieb unserer Services obligatorisch.

Cookies, Pixel und Tags (zusammen "Cookies") ersparen dir die wiederholte Eingabe von Daten, erleichtern die Übertragung bestimmter Inhalte und das Surfen auf unseren Webseiten, helfen uns, besonders beliebte Bereiche unseres Services zu identifizieren und Einstellungen wie Spracheinstellungen zu speichern. Sie ermöglichen es uns unter anderem, den Inhalt des Dienstes an deine Bedürfnisse anzupassen.

Cookies sind Textdateien, die Informationen enthalten, um wiederkehrende Besucher ausschließlich für die Dauer ihres Besuchs des Dienstes zu identifizieren. Cookies werden auf der Festplatte deines Computers und/oder mobilen Gerätes gespeichert.

Wie kannst du die Cookie-Einstellungen verwalten?

Einverständnis

Wenn du unsere Website besuchst, wird ein Informationsbanner angezeigt, um dich zu fragen, ob du die Verwendung bestimmter Cookies akzeptierst, da diese personenbezogene Daten verwenden können. Diese Cookies werden nur nach deiner Zustimmung aktiviert.

Personalisierung oder Widerruf der Einwilligung

Du kannst deine Auswahl und Einstellungen auch jederzeit wie folgt ändern:

  • Für die Verfolgung von Cookies, die zu Werbezwecken verwendet werden, kannst du auch auf eine allgemeine Plattform zugreifen, auf der du diese Cookies, die von Werbe- oder sozialen Netzwerken platziert werden, deaktivieren kannst: https://youronlinechoices.eu

  • Du hast auch die Möglichkeit, HTTP-Cookies von Drittanbietern über deine Browsereinstellungen zu steuern und zu löschen. Webbrowser können verschiedene Methoden zur Behandlung von Cookies verwenden. Die folgenden Anweisungen stammen direkt von Entwicklern von Browsern, um deine Browsereinstellungen zu konfigurieren.

Beachte bitte, dass die Einschränkung bestimmter Cookies die Funktionalität der Website und die Qualität des Dienstes beeinträchtigen kann.

Welche Art von Cookies verwendet Drivy?

Drivy verwendet Cookies und andere Tracking-Tools, um dir einen komfortablen Service mit zahlreichen Funktionen zu bieten. Einige davon sind für den Betrieb unserer Services obligatorisch.

Funktionale Cookies zur Verfolgung der Nutzung

Diese Cookies sind für das Funktionieren unseres Services unerlässlich. Dazu gehören beispielsweise Cookies, die es dir ermöglichen, eine Verbindung zu sicheren Bereichen unserer Dienste herzustellen und zum nächsten Schritt überzugehen oder eine Reservierung zu bestätigen.

Drivy erfasst die sogenannte "User-ID" um das gesammelte Browsing eines Nutzers immer dem gleichen Nutzer zuordnen zu können.

Diese Cookies sind für den Service unerlässlich, sie werden automatisch aktiviert. Du kannst sie nicht löschen oder deaktivieren.

Performance-Cookies

Performance-Cookies sammeln Daten für statistische Zwecke darüber, wie Besucher eine Website nutzen. Wir benutzen sie für:

  • Um Statistiken über die Nutzung des Dienstes und die Nutzung der verschiedenen Komponenten der Drivy Services zu erstellen, die es uns ermöglichen, das Interesse und die Ergonomie unserer Dienste zu verbessern

  • Um die Effektivität unserer Marketingkampagnen nachzuvollziehen und um zu verstehen, welche Seiten dich interessieren.

  • Um verschiedene Funktionen zu testen.

Aktuell benutzen wir die folgenden Performance-Cookies:

  • Drivy Captur‘

    Die durch dieses Cookie erzeugten Informationen werden an Drivy übertragen und bei uns gespeichert. Drivy verwendet diese Informationen, um die Services zu verbessern, neue Funktionen zu testen und die Effektivität unserer Marketingkampagnen zu messen. IP-Adressen sind anonymisiert und werden nur in abgekürzter Form verwendet, um direkte persönliche Bezüge zu vermeiden. Die durch dieses Cookie erzeugten Informationen werden erst dann an die "User-ID" angehängt, wenn der Benutzer die Performance-Cookies akzeptiert hat.

  • Google Analytics

    Die durch diese Cookies erzeugten Informationen werden an Google übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Außerdem wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Unsere Services verwenden Google Analytics mit der Erweiterung _anonymizelp und daher werden IP-Adressen nur in abgekürzter Form verwendet, um einen direkten Personenbezug zu vermeiden.

    Durch die Annahme dieser Cookies stimmst du der Verarbeitung deiner persönlichen Daten durch Google in dem oben genannten Umfang und Zweck zu. Du kannst die Weitergabe deiner Daten verweigern, indem du ein Deaktivierungs-Add-on für Browser unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=fr verwendest.

Targeting-Cookies

Drivy verwendet verschiedene Targeting-Cookies:

  • « Google AdWords Conversion », « Google Dynamic Remarketing » und « Google Double Click », betrieben von Google.

  • « Facebook Custom Audience », betrieben von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”).

  • « Twitter Advertising », betrieben von Twitter Inc., 95 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA (« Twitter »).

  • « Bing Ads », betrieben von der Microsoft Corporation

Das sind Dienstleistungen von Werbepixeln für die Prospektion und das Retargeting, die erkennen lassen, ob Nutzer nach dem Anklicken oder Ansehen einer Anzeige bestimmte Aktionen auf der Plattform durchgeführt haben. Wir verwenden Cookies, um eine Aktion mit einem Benutzer verknüpfen zu können.

Durch die Annahme dieser Cookies stimmest du der Verarbeitung deiner persönlichen Daten durch Google in dem oben genannten Umfang und Zweck zu. Du kannst die Weitergabe deiner Daten verweigern, indem du ein Deaktivierungs-Add-on für Browser unter hier für Google, hier für Facebook, hier für Twitter und hier für Bing verwendest.

Anmeldung über ein Facebook- oder Google-Konto

Wir verwenden Facebook-Login und Google+-Anmeldung, um dir den Zugriff auf dein Drivy-Benutzerkonto über dein Facebook- oder Google+-Konto zu ermöglichen. Google und Facebook verwenden ihrerseits Authentifizierungs-Cookies, um deine Anmeldeinformationen (in verschlüsselter Form) zu speichern.

Alternativ zur Anmeldung für den oben genannten Service ist es möglich, dich über dein Facebook- oder Google-Konto bei Drivy anzumelden.

Dazu nutzen wir die Funktion "Facebook Connect" von Facebook oder "Google Connect" von Google. Wenn du auf den entsprechenden Login-Button klickst, wirst du zu Facebook oder Google weitergeleitet, wo du dich mit deinem Facebook- oder Google-Nutzernamen und Passwort einloggen solltest. Wenn du bereits bei Facebook oder Google angemeldet bist, ist dieser Schritt nicht notwendig. Wir werden an dieser Stelle keine deiner Daten auf Facebook oder Google sammeln oder erfahren.

Nach diesem Schritt informiert Facebook oder Google dich über die an uns übermittelten Daten (öffentliches Profil, E-Mail-Adresse und Freundesliste), die du durch Anklicken des entsprechenden "OK"-Buttons akzeptierst. Durch die Verwendung dieser übermittelten Daten erstellen wir ein Benutzerkonto, wobei die Freundesliste nicht von uns gespeichert wird. Es gibt keine weitere Verbindung oder Übertragung zwischen deinem Facebook- oder Google-Konto und deinem Drivy Benutzerkonto.

Für weitere Informationen über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook, sowie deine diesbezüglichen Rechte und die Einstellungen, die du zum Schutz deiner Privatsphäre vornehmen kannst, wende dich an Facebook‘s Hinweise zum Datenschutz (http://www.facebook.com/policy.php) oder Google (https://www.google.com/policies/privacy).